Di., 17. März | Naturheilpraxis Sandra Wegele

Allergien und Heuschnupfen aus der Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin

In der Nase juckt es, im Hals brennt es und die Augen tränen: Wenn im Frühjahr die Bäume ausschlagen, haben Heuschnupfen-Geplagte nichts zu lachen. Doch die Chinesische Medizin (TCM) weiß Rat. Wie Heuschnupfen, aber auch andere Allergien, aus Sicht der fernöstlichen Medizin entsteht und was hilft,
Anmeldung abgeschlossen
Allergien und Heuschnupfen  aus der Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin

Zeit & Ort

17. März 2020, 19:00
Naturheilpraxis Sandra Wegele, Zugspitzstraße 7, 82299 Türkenfeld, Deutschland

Über die Veranstaltung

 In der Nase juckt es, im Hals brennt es und die Augen tränen: Wenn im Frühjahr die Bäume ausschlagen, haben Heuschnupfen-Geplagte nichts zu lachen.

Doch die Chinesische Medizin (TCM) weiß Rat. Wie Heuschnupfenund andere Allergien, aus Sicht der fernöstlichen Medizin entstehen und was hilft den Ursachen nahe zu treten und die Symptome zu lindern erkläre ich Ihnen bei meinem nächsten Vortrag am Dienstag den 17.03. 2020 in meiner Praxis.

Bitte telefonisch anmelden unter 0152/ 540 11 405 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen