Sa., 03. Apr. | Schondorfer Aussicht

Neunkräutersuppenführung

Wir sammeln Wildkräuter und bereiten gemeinsam eine Suppe über dem Feuer zu.
Anmeldung abgeschlossen
Neunkräutersuppenführung

Zeit & Ort

03. Apr., 11:00 – 13:30
Schondorfer Aussicht, Schondorf am Ammersee, Deutschland

Über die Veranstaltung

Traditionell wird in der Karwoche die Neunkräutersuppe oder Neunstärke zubereitet.  Man schreibt der Gründonnerstagssuppe besondere Kräfte zu, da sie die erste austreibende Grünkraft enthält.

Mit welcher Kraft uns die einzelnen Pflanzen zur Seite stehen und beschenken,  können wir erfahren, wenn wir sie beharrlich über das Jahr hinweg weiterverwenden und kennenlernen

An diesem Samstag lernt ihr die Wirkweise und Verwendungsmöglichkeiten unserer heimischen Kräuter auf körperlich, geistiger und seelischer Ebene kennen und erschließt euch somit ein wertvolles Portfolio an kraftvollen Helfern. Wir sammeln und bereiten gemeinsam die Neunkräutersuppe über dem Feuer. 

Bitte Suppenschüssel und Sitzunterlage mitbringen.

Teilnahmegebühr 25 Euro

Anmeldung 0152/540 11 405

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen