top of page

Sa., 30. März

|

Schondorf am Ammersee

Neunkräutersuppenführung in Schondorf am Ammersee

Die traditionelle Neunkräutersuppe ist ein uralter Osterbrauch mit den dazugehörigen Kräutern, heisst es ist einem das ganze Jahr die Gesundheit sicher.

Neunkräutersuppenführung in Schondorf am Ammersee
Neunkräutersuppenführung in Schondorf am Ammersee

Zeit & Ort

30. März 2024, 11:00 – 14:30

Schondorf am Ammersee, Lerchenstraße, 86938 Schondorf am Ammersee, Deutschland

Über die Veranstaltung

Die Neunkräutersuppe ist eine traditionelle Suppe, die üblicherweise am Gründonnerstag aus 9 wilden grünen Kräutern gekocht wird.

Wir sammeln 9 und mehr Kräuter und lernen ihre umfassende Wirkweise auf Körper, Geist und Seele kennen und kochen über dem Lagerfeuer eine kraftvolle Suppe.

Die Veranstaltung findet in Schondorf statt, bitte Sitzunterlage, ein  Brett und scharfes Messer und eine Schüssel für die Suppe mitbringen.

Teilnahmegebühr: 35 Euro auf Wunsch mit Kinderbetreuung

Anmeldung telefonisch 0152/54011405

Tickets

  • Anmeldung Neunkräutersuppe

    35,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page